Transparent für alle Seiten

Immer mehr Steuerkanzleien stehen vor der Herausforderung, papierbasierte Prozesse zu digitalisieren. Systemhäuser wie Kuhn IT bieten dafür zertifizierte Systemlösungen an, die diese Abläufe optimieren und Kosten stabil halten. Die leistungsstarken Dokumentenscanner von Canon sind die optimale Basis für eine erfolgreiche Digitalisierung, wie das Beispiel unseres Standortes in Sindelfingen zeigt.

den Artikel alS PDF herunterladen

 

Herr Heiss

Der Fiskus und das Kurzarbeitergeld

Die gute Nachricht ist: Kurzarbeitergeld ist steuer- und sozialabgabenfrei. Die schlechte Nachricht ist: Wer diesen Lohnersatz erhalten hat, kommt beim Fiskus dennoch nicht ungeschoren davon. „Das wird vor allem bei den Steuererklärungen für das Jahr 2020 ein großes Thema“, beschreibt Michael Heiss in einem Artikel der Sindelfinger/Böblinger Zeitung.

den Artikel alS PDF herunterladen

 

Was im Homeoffice abgesetzt werden kann

Elisa Lutz im Interview bei ZDFheute

Homeoffice boomt, kann aber auch Kosten verursachen. Steuerberaterin und HWS Geschäftsführerin Elisa Lutz empfiehlt Rechnungen gut aufzuheben, denn die Steuerregelungen werden gerade angepasst.

Lesen Sie dazu das Interview auf der Homepage des ZDF.

Zum Interview auf zdfHeute

HWS bildet mit der HLS Global Group ein internationales Joint Venture

Schaffung neuer Möglichkeiten für japanische Unternehmen in Europa und für deutsche Unternehmen weltweit

DATEV Meine Steuern

Marcus Spanrunft und  Oliver Köth im DATEV magazin über das Thema "Kanzleiprozesse digitalisieren"

Gerade in Ausnahmezeiten, in denen es gilt, über einen längeren Zeitraum physische Kontakte zu vermeiden, bietet die digitale Zusammenarbeit zwischen Kanzlei und Mandant jede Menge Vorteile.

Lesen Sie dazu das Interview aus dem DATEV magazin.

Download des Interviews

„Covid-19 und die Auswirkungen“ Webinar mit Ingo Haug

Im Rahmen einer internationalen Webinarreihe von Praxity zu Covid-19 Themen und Auswirkungen in den jeweiligen Ländern der Praxity Mitglieder hat Ingo Haug in einem Dreierteam die deutschen Herausforderungen und Maßnahmen beschrieben.

„Selbst bei prall gefülltem Bankkonto besteht Förderanspruch“

Interview in der WirtschaftsWoche zur neuen Corona-Überbrückungshilfe

Die Überbrückungshilfe im Corona-Konjunkturpaket soll die bisherige Soforthilfe ablösen. Wer antragsberechtigt ist und was hierbei alles beachtet werden muss, erläutern Tobias Sick und Julian Lutz in einem ausführlichen Interview der WirtschaftsWoche.

zum Artikel der WirtschaftsWoche

HWS auch 2020 als Top-Steuerberatungskanzlei ausgezeichnet

Wir freuen uns sehr über eine weitere Auszeichnung von FOCUS-MONEY.

FOCUS-Spezial „Steuern": HWS wieder in zahlreichen Kategorien ausgezeichnet

Über 12.000 Steuerberater und Wirtschaftsprüfer wurden deutschlandweit befragt und haben die besten Kanzleien Deutschlands gewählt. HWS gehört wie im Vorjahr dazu!

Ingo Haug im Interview bei der Wirtschafts- und Industrievereinigung Stuttgart e.V.

Ingo Haug, Geschäftsführer bei HWS, wird zu Sofortmaßnahmen wegen Corona befragt.

Ingo Haug im Interview
loader
Klicken, um das Fenster zu schließen. Text wurde in die Zwsichenablage kopiert.