HANDELSBLATT ERMITTELT BESTE STEUERBERATER UND WIRTSCHAFTSPRÜFER 2022

HWS ist erneut bei den Besten. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung.

Ergebnisliste Handelsblatt

HWS erhält Arbeitgeber-Preis 2022

Das „Top Job“-Siegel 2022 wurde HWS vom ehemaligen Vize-Kanzler Sigmar Gabriel als Schirmherr verliehen. Beatrix Dreher und Ingo Haug übernahmen die Auszeichnung.

Sigmar Gabriel, Beatrix Dreher und Ingo Haug bei der Verleihung des  Top Job Siegels 2022

GRUNDSTEUERREFORM

Durch das Grundsteuerreformgesetz werden Eigentümer von inländischem Grundbesitz zu einer Neubewertung ihres Besitzes im Jahr 2022 verpflichtet.

Das müssen Sie wissen. Wir haben umfangreiche Informationen für Sie bereitgestellt.

HWS AUF SOCIAL MEDIA

Wir haben für Sie eine Übersicht mit den wichtigsten Links zusammengestellt, sodass Sie auch auf Social Media immer die aktuellsten Neuigkeiten rund um HWS erfahren.

Unterstützung für japanische Unternehmen in Deutschland und vice versa

Das Magazin bridges berichtet über das HLS-HWS Joint Venture

Buchhaltung und Beratung für japanische Unternehmen in Deutschland

HWS ERNEUT BEI DEN BESTEN STEUERBERATUNGSKANZLEIEN IN DEUTSCHLAND

Wir freuen uns sehr über eine weitere Auszeichnung von FOCUS-MONEY.

Logo Top Steuerberater 2021

Ab dem 15. März finden Sie uns am neuen Standort

Alle Stuttgarter Gesellschaften sind dann auch räumlich vereint unter einem Dach. Das führt nicht nur zu kürzeren Wegen, sondern auch zu mehr Gemeinschaftsgefühl.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Kupferstraße.

Postkarte Umzug

Transparent für alle Seiten

Immer mehr Steuerkanzleien stehen vor der Herausforderung, papierbasierte Prozesse zu digitalisieren. Systemhäuser wie Kuhn IT bieten dafür zertifizierte Systemlösungen an, die diese Abläufe optimieren und Kosten stabil halten. Die leistungsstarken Dokumentenscanner von Canon sind die optimale Basis für eine erfolgreiche Digitalisierung, wie das Beispiel unseres Standortes in Sindelfingen zeigt.

Herr Heiss

Der Fiskus und das Kurzarbeitergeld

Die gute Nachricht ist: Kurzarbeitergeld ist steuer- und sozialabgabenfrei. Die schlechte Nachricht ist: Wer diesen Lohnersatz erhalten hat, kommt beim Fiskus dennoch nicht ungeschoren davon. „Das wird vor allem bei den Steuererklärungen für das Jahr 2020 ein großes Thema“, beschreibt Michael Heiss in einem Artikel der Sindelfinger/Böblinger Zeitung.

den Artikel als PDF herunterladen

 

Was im Homeoffice abgesetzt werden kann

Elisa Lutz im Interview bei ZDFheute

Homeoffice boomt, kann aber auch Kosten verursachen. Steuerberaterin und HWS Geschäftsführerin Elisa Lutz empfiehlt Rechnungen gut aufzuheben, denn die Steuerregelungen werden gerade angepasst.

Lesen Sie dazu das Interview auf der Homepage des ZDF.

Zum Interview auf zdfHeute

loader
Klicken, um das Fenster zu schließen. Text wurde in die Zwsichenablage kopiert.